Platten-Zuschnitte.de

Leimholzplatten

25 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge

25 Artikel

pro Seite

Liste  Gitter 

In absteigender Reihenfolge

Leimholzplatten werden häufig für den Bau von Möbeln verwendet. Sie sind relativ verzugsarm, weil bei der Herstellung mehrere Holzstäbe verleimt werden. So arbeitet das Holz gegeneinander und kann nicht so stark verwinden. Im Möbelbau wird es deshalb oftmals eingesetzt. Zudem werden je nach Sortierung nur ausgesuchte Hölzer eingesetzt und somit auch entstehen auch Holzplatten ohne Äste, die sehr ruhig in der Oberfläche sind. Bauen Sie aus unseren Leimholzplatten aus Kiefer, Buche, Fichte oder Eiche einfach im Handumdrehen Ihr eigenes Regal oder Ihren neuen Schreibtisch. Je nach Verwendung finden Sie die Leimholzplatten in der richtigen Stärke. Wir schneiden die Holzplatten gerne auf das passende Maß für Sie zu und liefern Sie zu Ihnen nach Hause. Sie haben auch die Möglichkeit Ihre Leimholzplatten individuell zu streichen. Nehmen Sie einfach einen offen porigen Anstrich. Somit können Schmutz und Dreck den Holzplatten nichts mehr anhaben.

Buche Leimholzplatten bieten sich vor allem für Regale an. Je nach Stärke, oder was später im Regal stehen soll, finden Sie die Leimholzplatten in Buche in den Ausführungen 27mm und 18mm. So bauen Sie im Handumdrehen das passende Regal zu Ihrem Buche Parkett oder Laminat.

Fichte Leimholzplatten eignen sich dagegen für fast jeden Einsatzzweck. Fichte ist der klassische Preiseinstieg bei den Leimholzplatten. Bei Fichte Leimholzplatten sollte man aber darauf achten, dass die punktuelle Belastung nicht zu hoch ist. Es sollte vermieden werden, direkt mit einem Kugelschreiber auf der Fichte ohne Unterlage zu schreiben, wenn daraus ein Schreibtisch gebaut wird. Die Fichte ist ein Weichholz und somit dem Druck der Kugelschreibermine nicht gewachsen. Allerdings sind Fichte Leimholzplatten in 18mm zum Beispiel für den Bücherregalbau prädestiniert. Auch Kiefer Leimholz eignet sich für diese Vielfalt an Einsatzzwecken.

Eiche Leimholzplatten keilgezinkt eignen sich perfekt als Küchenarbeitsplatte. Besonders die Eichen Arbeitsplatten aus 38 mm. Damit machen Sie Ihre Küche zum absoluten Blickfang. Die Eichen Holzplatten können Sie aber auch in den Stärken 18 mm und 27 mm erhalten.

Kaufen Sie massive Leimholzplatten einfach online bei Ihren Profis von platten-zuschnitte.de! Wir bieten Ihnen Leimholz aus Eiche, Buche, Kiefer und Fichte etc. zum attraktiven Preis. Und der professionelle Zuschnitt versteht sich bei uns von selbst.